×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Studium

Aktuelle Informationen zu Studium und Lehre unter dem Coronavirus

Stand 14. September 2021

Die Lehre im Wintersemster 2021/22 startet am 18.10.2021 in Präsenz.

Mit der aktuellen Corona-Verordnung Studienbetrieb schafft das Land Baden-Württemberg für seine Hochschulen verlässliche Rahmenbedingungen, damit das Wintersemester auf Basis der 3G – geimpft, genesen oder getestet – in Präsenz stattfinden kann. Die Universität Heidelberg wird daher so viele Veranstaltungen wie möglich in Präsenz anbieten, aber gleichzeitig auch Online-Lehrformate bis auf Weiteres fortführen. 


Stand 12. April 2021

Die Lehre im Sommersemster 2021 startet am 12.04.2021 online. 


Stand 02. November 2020

Die Lehre im Wintersemester 2020/21 findet online statt.
Die Einführungsveranstaltung für den Master Technische Informatik findet heute online statt. Den Link finden Sie hier.


Stand 13. Oktober 2020

Der Lehrbetrieb im WS 2020/21 startet am 02.11.2020 größtenteils online. Nähere Informationen finden Sie unter Aktuelle Lehrveranstaltungen.

Die Einführungsveranstaltung für die StudienanfängerInnen im Master Technische Informatik findet am 02.11.2020 ab 14:00 Uhr im Seminarraum U014 in OMZ (INF 350) statt. Bitte Seiteneingang benutzen.

Die Kontaktdatenerfassung wird wo immer möglich elektronisch durch Scannen eines QR-Codes beim Betreten der Räumlichkeit durchgeführt. Jede Person, die im Rahmen einer Veranstaltung einen Raum mit elektronischer Kontaktdatenerfassung betritt, ist dazu verpflichtet, mit einem selbst mitgebrachten elektronischen Gerät mit Scan-Funktion, wie z.B. einem Smartphone, den QR-Code einzuscannen und ihre oben genannten Kontaktdaten in die entsprechenden Eingabefelder einzugeben.

Unsere Seminarräume U011, U012 und U014 im OMZ (INF 350) sind mit QR-Codes ausgestattet.


Stand 15. April 2020

Der Lehrbetrieb im SS 2020 startet am 20.04.2020 online. Nähere Informationen finden Sie unter Aktuelle Lehrveranstaltungen.


Stand März 2020
 
Liebe Studierende,
 
die außergewöhnliche Situation durch das Corona-Virus beeinflusst derzeit unser normales Leben und auch das Studium ganz außerordentlich. Alle Beteiligten an der Universität arbeiten mit Hochdruck daran, mit der neuen, sich ständig ändernden Situation zurecht zu kommen und Lösungen für die dringendsten Probleme zu finden. Insbesondere bereiten wir Lösungen für eine funktionierende ‚Online‘ Lehre zum geplanten Semesterbeginn nach den Osterferien (frühestens 20.4) vor, falls dann eine Präsenzlehre noch nicht möglich sein sollte. Neben den eher technischen Problemen arbeiten auch Kommissionen und JuristInnen daran, rechtliche Fragen zu klären, Fristen zu verlängern etc.
 
Nach uns aktuell bekannten Stand gilt:
  • Der Studienbetrieb in Präsenzform ist bis einschließlich 19. April 2020 vollumfänglich eingestellt. Studierende dürfen die Universitätseinrichtungen nicht betreten.
  • Klausuren finden derzeit nicht statt. Sie sollen in der ersten Semesterwoche nachgeholt werden, falls dann wieder Normalität herrscht...
  • Mündliche Prüfungen können nicht stattfinden, eine ‚Remote’ Lösung ist leider noch nicht möglich.
  • Abgabefrist von Arbeiten kann auf Antrag wegen Corona unbürokratisch verlängert werden.
  • Arbeiten können zur Fristwahrung zunächst rein elektronisch abgegeben werde. Die gedruckten Exemplare mit der eidesstattlichen Erklärung müssen vor Ausgabe der Zeugnisse abgeliefert sein und mit der elektronischen Version übereinstimmen.
  • BSc oder MSc Kolloquien können in Absprache mit den Prüfern per Video abgehalten werden. Wir bitten die Studierende, sich mit den Prüfern abzustimmen. Die Einladung muss es Interessenten erlauben, dabei zu sein. 
 
Bitte beachten Sie auch insbesondere die zentrale Seite der Universität mit Informationen zur Coronakrise 
 
Wenden Sie sich bei Fragen und Sorgen bitte an Frau Binder oder mich.
 
Bleiben Sie selbst gesund und tragen Sie durch verantwortungsvolles Handeln dazu bei, die Ausbreitung des Virus zu bremsen!
 
Prof. Dr. Peter Fischer
Studiendekan Technische Informatik 
back to top